Community-Links

Von Menschen
Für Menschen...

Hauptmenü

Sie befinden sich hier:

Kreisausschusssitzung der AWO Bremen wird verschoben

In Anbetracht der aktuellen Corona-Situation hat sich der AWO Kreisverband Hansestadt Bremen e.V. in Absprache mit dem Vorsitzenden des Kreisausschusses dazu entschlossen, die für den 18. Januar 2021 geplante Sitzung des Kreisausschusses abzusagen.

Ebenso wird beabsichtigt, die für den 15. Februar anberaumte Kreiskonferenz sowie die für den 19. April geplante Landeskonferenz auf einen späteren Termin zu verlegen. Sobald es hinsichtlich dieser Konferenzen eine neue Terminierung gibt, werden wir Ortsvereinsvorsitzende und Delegierte darüber informieren. In zeitlicher Nähe zur Kreiskonferenz – und vor dieser - wird dann auch die verschobene Sitzung des Kreisausschusses nachgeholt werden.

Wir bitten um Verständnis und hoffen, dass die getroffenen Maßnahmen des Bremer Senats alsbald zu einem Rückgang der Corona-Infektionszahlen führen. Darüber hinaus wünschen wir allen beste Gesundheit und hoffen, dass wir unsere Mitglieder bald persönlich wieder begrüßen und wir gemeinsam die für die Zukunft des Kreisverbandes wichtigen Beschlüsse fassen können.

i.A. Herbert Kirchhoff

Vorstand des AWO Kreisverbandes Hansestadt Bremen e.V.

 

nach oben